Dieskauer Parkfest

 

Am 18. Juni 2016 fand im Pleasure Ground und am Teehäuschen das alljährliche Parkfest statt. Bei strahlendem Sonnenschein begann das Fest mit den drei Kanonenschüssen des ‚Osmünder Fingers‘. Die Hortkinder der Grundschule Dieskau führten ein Theaterstück auf. Auch Kirschkernweitspucken und Steckenpferde-Rennen mit selbst gestalteten Steckenpferden sorgten für gute Laune allerseits. Zwischendurch konnte man sich mit Kuchen und Würsten stärken. Die ‚Greenhorns‘ lieferten die musikalische Unterhaltung. Auch der Zwintschönaer Männerchor gab ein Ständchen zum Besten. Auch die Bücher und Pflanzen aus ‚Kanzlers Kramladen‘ erfreuten sich großer Beliebtheit. Bedauerlicherweise schlug das Wetter etwas um, und nach einem zweiten ausdauerndem Regenschauer ließ der Besucherstrom schnell nach. Trotzdem war das Fest wieder ein großer Erfolg für den Verein und die Festbesucher.

 

Advertisements