Punsch im Park

Bei frischem Wind und Nieselregen trauten sich auch dieses Jahr wieder viele Hartgesottene zum Punsch im Park. Zur Eröffnung um 15 Uhr ließ der Vereinsvorsitzende das letzte Jahr mit den Stürmen im Winter und dem sehr trockenen Sommer Revue passieren. Auch wurde die für dieses Jahr in Planung befindliche Wegesanierung vorgestellt. Anschließend wurde für Interessierte eine kurze Führung angeboten. Als Belohnung für alle gab es dann heißen Punsch und Kaffee, Pfannkuchen und Bratwürstchen. Gegen 17 Uhr bei Dämmerungseinbruch klang die Feierlichkeit langsam aus. Wieder ein gelungener Start ins neue Jahr.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s