Punsch im Park

Wie jedes Jahr am zweiten Januar-Sonntag fand auch dieses Jahr wieder der Punsch im Park statt. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen fand sich eine Vielzahl von Besuchern ein. Nach der Eröffnungsrede durch Vereinspräsident H-J. Kertscher und Bürgermeister Kurt Hambacher wurde das neue Geländer der Chinesischen Bogenbrücke offiziell eingeweiht. Bei einem Becher Punsch (auch in der alkoholfreien Kindervariante) fanden dann gemütliche Unterhaltungen statt. Auch heißer Kaffee und Pfannkuchen wurden gerne genommen. Dieses Jahr neu waren die Vierkant-Bratwürstchen von der heißen Platte. Auch diese fanden rege Abnahme. Ebenfalls von Interesse war der Vereinsinformationsstand. Einige neue Vereinsmitglieder konnnten gewonnen werden. Bei Einbruch der Dämmerung schließlich fand die Veranstaltung dann ihren Abschluß.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s