Großes Herbstaufräumen

Die vergangenen Wochen war ein Arbeitstrupp der Unteren Naturschutzbehörde im Park tätig. Mit intensivem Motorsensen-Einsatz wurde die Wiese zwischen Pleasureground und Erlenbruch von Wildwuchs befreit. Der Förderverein bedankt sich für die überraschende, aber sehr willkommene Unterstützung.gemäht4

Aber auch der Verein bereitet sich auf das Ende der Vegetationsperiode vor. Die Bauwagen erhielten eine letzte Aufhübschung mit Werbung in eigener Sache. Und am vergangenen Freitag wurde rund um den Hoffmannsteich gründlich aufgeräumt. Holundersträucher, Brennnesseldickicht und Erlenschösslinge wurden umgesägt und abgemäht. Damit wurde der Parkcharakter dieses viel begangenen Bereichs wieder hergestellt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s